last update: 30.11.2000 13:56

Otto J. Jahncke GmbH

Betonwerkstein

Otto J. Jahncke GmbH

Otto J. Jahncke GmbH


Kunstharz/Agglo-Marmor (Muster siehe unten)


Bei dem Kunstharz/Agglo-Marmor handelt es sich um einen Betonwerkstein, bei dem der Zement als Bindemittel durch Kunstharz ersetzt wurde. Bei den sonstigen Zuschlagsstoffen handelt es sich i.d.R. um Marmore verschieden großer Körnungen sowie um Farbpigmente.

Die Herstellung erfolgt im Vakuum-Schleuderverfahren bei dem zunächst Blöcke der Größe 306 x 125 cm gegossen und verdichtet werden. Nach dem Erhärtungsvorgang werden die Blöcke zu Tafeln aufgeschnitten und weiterverarbeitet. Es liegt auf der Hand, daß anfangs größere Marmor-Körnungen verarbeitet wurden, wie es die übrige Betonwerksteinindustrie nur sehr umständlich konnte. Inzwischen steht das generelle Farbkonzept und das Design im Vordergrund, so daß auch kleinere Körnungen verarbeitet werden.

Da es sich bei diesem Herstellungsverfahren um nur eine Produktionsart handelt, gibt es hier auch kaum Farbabweichungs-Probleme. Hier können nur noch Abweichungen eine Rolle spielen, die auf die natürlichen Zuschlagsstoffe zurückzuführen sind.

Der Kunstharz-Agglo hat mit seiner Entwicklung die gültige DIN überholt. Wollte man dieses neue Produkt in ein Schema hineinpressen wollen, ist dies allenfalls beim verwandten "Betonwerkstein" möglich, der allerdings kraft Definition Zementgebundenheit voraussetzt.

Besondere Merkmale:

Herstellung mit natürlicher Marmorkörnung und Kunstharz als Bindemittel

 

 

Farbstabilität:

sehr hoch, da nur ein Produktionsverfahren

 

 

Härteklasse:

Klasse II

 

 

Rutschfestigkeit:

Rutschfestigkeitsklasse R 9 bei Schliff K.220

 

 

Eignung:

für normal genutzte Flächen in Gebäuden geeignet:
als Treppen- und Fußbodenbelag, Waschtische, Fensterbänke, Abdeckungen, etc.

 

 

Verlegung:

alle Werkteile können vollflächig verlegt werden

 

 

Muster:

 


 

 

 

 

 

 


Startseite | Standorte | Produktion | Betonwerkstein | Naturstein | Angebote | Kontakt | Referenzen | Impressum